Krimstr. 2 | 44145 Dortmund

Termine nach Vereinbarung:

0231 / 961 23 61

KinesioTape


Kinesiotape ist ein mit Acrylkleber versehenes elastisches Baumwolltape. Die Elastizität und Dicke des Tapes orientiert sich an den Eigenschaften der menschlichen Haut.

Das Tape haftet entsprechend der Qualität circa drei bis sieben Tage auf der Haut und ist wasserfest.

Die Entwicklung des Tapes fand in den 70er Jahren in Japan statt.

Das Tapen beruht auf den Grundsätzen der Bewegungslehre (Kinesiologie).

Bei der Therapieform Kinesiologie werden Muskeltests durchgeführt, um Gleichgewichtsstörungen im Körper ausfindig zu machen.

In Japan hat man herausgefunden, dass sich dieses Gleichgewicht durch die Anbringung eines elastischen Tapes schneller wieder herstellen ließ.

Das Kinesiotape dient zur Beschleunigung der Selbstheilung des Körpers, bietet Unterstützung, Stabilität und schränkt dabei die Beweglichkeit nicht ein. Es findet Anwendung bei verschiedenen Formen von Verletzungen und Beschwerden.

Das Tape wird auf die gedehnten Muskeln und Gelenke auf der Haut angebracht. Durch eine Rückführung des Körperteils in eine entspannte Haltung, wird die Haut durch das Tape etwas angehoben.

So wird der Abstand zwischen der Ober- und Unterhaut erzeugt, wo Rezeptoren von Nerven, Blut und Lymphgefäßen angesiedelt sind. In der oberen Hautschicht befinden sich 85% unserer Schmerzsensoren.  Mit Hilfe des Tapes kann das schmerzlindernde System aktiviert werden.


Physiotherapie Guntermann
Bernd Guntermann
Krimstr. 2
44145 Dortmund

Vereinbaren Sie einen Termin:
0231 / 961 23 61

Öffnungszeiten:
Termine nach telefonischer Vereinbarung
Mo. - Do. von 7:00 bis 21:00 Uhr
Fr. von 7:00 bis 16:00 Uhr

© 2016-2017 Home | AnfahrtDatenschutz | Impressum | Internetauftritt durch Webdesign&SEO Dortmund

empty